Information

F-Plan Diät (High Fibre)

F-Plan Diät (High Fibre)


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der F-Plan wurde ursprünglich 1987 von der britischen Autorin Audrey Eyton veröffentlicht.

Es war die erste veröffentlichte ballaststoffreiche Diät zur Gewichtsreduktion und hatte unter denjenigen, die sie verwendeten, ziemlich gute Ergebnisse.

Ballaststoffreiche Ernährung

Die Diät ist effektiv eine fettarme, ballaststoffreiche Diät.

Die Theorie besagt, dass eine hohe Aufnahme von Ballaststoffen Sie schnell auffüllt und den Großteil der Lebensmittel ohne die hohen Kalorien liefert. Der meiste Fasergehalt geht durch das Verdauungssystem.

Darüber hinaus wurde angenommen, dass durch das Kauen von ballaststoffreichen Lebensmitteln das Sättigungsniveau des Körpers leichter festgestellt werden kann.

F-Plan Speiseplan

Die Grundnahrungsmittel der Diät sind komplexe Kohlenhydrate wie Vollkornprodukte, Ofenkartoffeln und Hülsenfrüchte sowie viel Obst und Gemüse.

Der Fasergehalt wird offensichtlich höher sein als der Empfohlene tägliche Aufnahme von 25-30 g. Eine typische tägliche Kalorienzahl für die Diät wäre um die 1250 Kalorien pro Tag Kennzeichen.

Frühstück

Müsli-Obst-Mischung (Spezialrezept) mit fettarmer Milch
Stück frisches Obst

Mittagessen

Nussiger Krautsalat
Frisches Obst

Abendessen

Hautloses gebackenes Huhn
Ofenkartoffel
Gemischter Salat

Getränke

Kalorienfreie Getränke, Tee und Kaffee mit fettarmer Milch.

Suchen Sie hier nach fettarmen Rezepten.

Kosten und Ausgaben:

UPDATE: Der ursprüngliche F-Plan wurde durch die F2-Diät (vom selben Autor) ersetzt.

Was ist neu in F2?

Die neuere Version der F-Diät ist im Grunde die gleiche ballaststoffreiche Diät, die im Original beschrieben wurde, enthält jedoch mehr Rezepte und Tools, die den Diäten helfen, erfolgreich zu sein.

Die Autorin nutzte das Feedback der vorherigen Version, um F2 noch besser und benutzerfreundlicher zu machen.

F-Plan Zusammenfassung

Gewichtsverlust wird wahrscheinlich einfach wegen der geringen Kalorien beteiligt auftreten. Ballaststoffreiche Diäten haben auch einige positive Gesundheitsaspekte.

Aufgrund des hohen Kohlenhydratgehalts können jedoch viele Menschen Flüssigkeitsretention, Blähungen und Gas als Problem empfinden.

Von Mizpah Matus B.Hlth.Sc (Hons)

    Zitate:
  • L. A. Te Morenga, M. T. Levers, S. M. Williams, R. C. Brown, J. Mann (2011). Vergleich von Diäten mit hohem Proteingehalt und hohem Ballaststoffgehalt bei Frauen mit Risikofaktoren für das metabolische Syndrom: eine randomisierte Studie. Nutr J, 10 (40), 40. Zusammenfassung
  • M. M. Kaczmarczyk, M. J. Miller, G. G. Freund (2012). Die gesundheitlichen Vorteile von Ballaststoffen: Über die üblichen Verdächtigen von Typ-2-Diabetes mellitus, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Darmkrebs hinaus. Metabolism, 61 (8), 1058 & ndash; 1066. abstrakt
  • Eyton, A. (2006). Die F2-Diät. Bantam.

Letzte Überprüfung: 31. März 2017

Ich wollte nur sagen, wie großartig diese Seite ist. Die Makro-Nährstoff- und täglichen Kalorienbedarfsrechner, die ich ständig benutze. Danke dir!

-


Schau das Video: WHY You Need More Fiber In Your Diet + Recipes! Weight Loss + Healthy Tips (Kann 2022).