Information

Sacred Heart Diet: Suppenbasierter 7-Tage-Speiseplan

Sacred Heart Diet: Suppenbasierter 7-Tage-Speiseplan


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Herz-Jesu-Diät ist eine Modediät, die seit vielen Jahren im Umlauf ist.

Es wurde angenommen, dass die Diät aus der kardiologischen Abteilung des Sacred Heart Memorial Hospital stammt, wo sie bei übergewichtigen Herzpatienten angewendet wurde. Wie die meisten dieser Diäten ist dies jedoch ein urbaner Mythos.

Die Sacred Heart Diet wurde unter verschiedenen Namen genannt (wie die Spokane Heart Diet, die Cleveland Clinic Diet, die Sacred Heart Memorial Hospital Diet und die Miami Heart Institute Diet).

Grundsätzlich eine suppenbasierte Diät

Die Sacred Heart Diet ist eine suppenbasierte Diät und behauptet, dass Sie in der ersten Woche 10-17 Pfund verlieren werden.

Dies mag wahr sein, aber der größte Teil des Gewichtsverlusts besteht in der Regel aus Wasser - und wird sehr bald nach der Diät wieder zunehmen.

Diese Diät ist ganz klar eine nicht nachhaltige Modediät, aber nicht so ernährungsphysiologisch ungesund wie ähnliche Diäten. Die meisten dieser Diäten behaupten, dass eine magische Wissenschaft der Fettverbrennung involviert ist oder dass die Kombination von Lebensmitteln etwas Besonderes ist. Das ist einfach falsch - Es ist nichts komplexer als eine Reduzierung der Kalorien!

Hier sind die beiden beliebtesten Suppenrezepte der Sacred Heart Diet, die die Grundlage dieser Modediät bilden.

Die Sacred Heart Diät Suppe Rezepte

Beliebtestes Heiliges-Herz-Suppen-Rezept

  • 1 oder 2 Dosen gedünstete Tomaten
  • 3 plus große Frühlingszwiebeln
  • 1 große Dose Rinderbrühe (kein Fett)
  • 1 pkg. Lipton Suppenmischung (Hühnernudel)
  • 1 Bund Sellerie
  • 2 Dosen grüne Bohnen
  • 2 Pfund Karotten
  • 2 grüne Paprikaschoten

Mit Salz, Pfeffercurry, Petersilie oder Bouillon, scharfer Sauce oder Worcestershire-Sauce würzen. Gemüse in kleine bis mittlere Stücke schneiden. Mit Wasser bedecken. 10 Minuten schnell kochen lassen. Zum Kochen bringen und weiter kochen, bis das Gemüse weich ist.

Alternatives Suppenrezept
Suppe, die den ganzen Tag so oft und so oft wie möglich gegessen wird.

  • 2 - 11oz. Dosen Hühnernudelsuppe (Campbell Healthy)
  • 5 Stangen Sellerie (gewürfelt)
  • 1 Pfund Packung gefrorene Bohnen
  • 4 Karotten (gewürfelt)
  • 4 Kartoffeln (gewürfelt)
  • ½ grüner Pfeffer (gewürfelt)
  • 2 Zwiebeln (gewürfelt)

Die Diät hat auch eine bemerkenswerte Ähnlichkeit mit der Kohlsuppendiät.

7 Tage Diätplan

Tag 1
Alle Früchte (außer Bananen). Kantalupen und Wassermelonen sind kalorienärmer als die meisten anderen Früchte. Iss heute nur Suppe und Obst.
Tag 2
Alles Gemüse. Essen Sie, bis Sie voll mit frischem rohem, gekochtem oder konserviertem Gemüse sind. Versuchen Sie, grünes Blattgemüse zu essen und halten Sie sich von trockenen Bohnen, Erbsen oder Mais fern. Essen Sie Gemüse zusammen mit der Suppe und einer Ofenkartoffel zum Abendessen mit Butter. Iss bis heute keine Früchte.
Tag 3
Iss alle Suppe, Obst und Gemüse, die du willst. Haben Sie keine Ofenkartoffel.
Tag 4
Bananen und Magermilch: Essen Sie mindestens 3 Bananen und trinken Sie heute so viel Milch wie möglich zusammen mit der Suppe.
Tag 5
Rindfleisch und Tomaten: Möglicherweise haben Sie an diesem Tag 10 bis 20 Unzen Rindfleisch und eine Dose Tomaten oder bis zu 6 Tomaten. Iss die Suppe heute mindestens einmal.
Tag 6
Rindfleisch und Gemüse, essen Sie heute nach Herzenslust Rindfleisch und Gemüse. Sie können sogar 2-3 Steaks haben, wenn Sie mit grünem Blattgemüse, aber ohne Ofenkartoffel mögen. Achten Sie darauf, die Suppe heute mindestens einmal zu essen.
Tag 7
Brauner Reis, ungesüßter Fruchtsaft und Gemüse, bis sie voll sind (und die Suppe essen). Wenn Sie möchten, können Sie Ihrem Reis gekochtes Gemüse hinzufügen.

Getränke erlaubt

  • Ungesüßte Säfte
  • Tee (auch Kräuter)
  • Kaffee
  • Cranberrysaft
  • Magermilch
  • Viel Wasser

Die Suppe kann jederzeit gegessen werden.

Variationen der Herz-Jesu-Diät

Hier ist eine andere Version der Diät - angeblich aus dem Lehigh Valley Hospital, Pennsylvania.

Befolgen Sie den Tagesplan für 2 aufeinanderfolgende Wochen und nehmen Sie dann die folgende Woche frei. Sie können den Zyklus so lange wiederholen, wie Sie möchten oder bis Sie Ihr Gewichtsverlustziel erreicht haben.

MONTAG
Iss SUPPE und all die FRISCHEN FRÜCHTE, die du willst. Nichts anderes. (keine Bananen)
DIENSTAG
Essen Sie Suppe und alle frischen Gemüsesorten, die Sie wollen. (kein Mais oder Bohnen).
MITTWOCH
Essen Sie Suppe und beide Obstgemüse, alles was Sie wollen. Nichts anderes.
DONNERSTAG
Iss den ganzen Tag Suppe und 3 BANANEN. 1 Glas Magermilch. Nichts anderes.
FREITAG
Essen Sie Suppe, bis zu 8 Tomaten und alle hautlosen Hühner, magerer Rindfleischfisch, den Sie wollen. Nichts anderes.
SAMSTAG
Iss Suppe, all das hautlose HÜHNCHEN, magerer RINDFISCH, den du willst ... sonst nichts.
SONNTAG
Iss Suppe und den ganzen braunen Reis, den du willst. Nichts anderes.

Die Probleme mit dieser Diät

  1. Jede Diät, die Ihnen sagt, dass Sie unbegrenzt rotes Fleisch essen sollen, ist nicht gesund, insbesondere für Menschen mit Herzerkrankungen oder Cholesterinproblemen.
  2. Diäten, die sich nur auf bestimmte Lebensmittelgruppen konzentrieren und andere eliminieren, sind auf lange Sicht nicht nachhaltig.
  3. Ohne Richtlinien für Kalorien oder Portionen könnten Menschen an bestimmten Tagen zu wenig oder viel zu viele Kalorien zu sich nehmen.
  4. Die Herz-Jesu-Diät ist an bestimmten Tagen nährstoffarm.

Diät nicht von einem Krankenhaus gebilligt

Diese Diät wird nicht empfohlen

  • Das Sacred Heart Hospital in Montreal, Kanada (Hôpital Sacre Coeur) gab 2004 eine Pressemitteilung heraus, in der es heißt, dass „kein Ernährungsberater des Krankenhauses an der Entwicklung dieser Diät beteiligt war“.
  • Die American Heart Association hat behauptet, dass die Diät falsch ist (ref).
  • Das Sacred Heart Medical Center lehnt auch jegliche Verbindung mit der Diät ab (ref).

Während Menschen berichtet haben, viel Gewicht auf der Sacred Heart Diät zu verlieren, ist es keine Diät, die langfristig gesunden Gewichtsverlust fördert¹².

Die meisten Menschen nehmen schnell wieder zu und müssen solche Diäten immer wieder wiederholen.

Diäten, die zu einem Lebensstil werden, lehren Portionskontrolle, befassen sich mit emotionalen Essstörungen und sind nicht sehr restriktiv.

My Sacred Heart Diet ist eine Buchversion der Diät und kostet 19 US-Dollar. Dies ist eine verbesserte und gesündere Version des Originals.

Von Mizpah Matus B.Hlth.Sc (Hons)

    Verweise
  • 1. Saris, W. H. (2001). Sehr kalorienarme Diäten und nachhaltiger Gewichtsverlust. Adipositasforschung, 9 (S11), 295S-301S.
  • 2. Apfelbaum, M., Vague, P., Ziegler, O., Hanotin, C., Thomas, F., Leutenegger, E. (1999). Langzeiterhaltung des Gewichtsverlusts nach einer kalorienarmen Diät: eine randomisierte Blindstudie zur Wirksamkeit und Verträglichkeit von Sibutramin. The American Journal of Medicine, 106 (2), 179-184. Verknüpfung

Letzte Überprüfung: 7. Februar 2018


Schau das Video: Sacred Heart diet guide for day 5 (Kann 2022).