Information

Hershberg-Diät: Der vierte Makronährstoff

Hershberg-Diät: Der vierte Makronährstoff


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hintergrund

Die Hershberg-Diät wurde von Dr. Melissa Hershberg, einer Praktikerin für Präventivmedizin an der Toronto Clinic, einer integrativen Gesundheitseinrichtung, entwickelt, in der sie einige der renommiertesten Führungskräfte Kanadas berät.

Hershberg sagt, dass ihr Programm keine andere Modediät ist, sondern ein Gewichtsverlustsystem, das auf harten wissenschaftlichen Erkenntnissen über Makronährstoffe und Thermogentik basiert. Sie hat ihre Ernährung entwickelt, um Menschen dabei zu helfen, schnell Gewicht zu verlieren und ihr Gewicht ein Leben lang zu halten. Hershberg behauptet, dass Sie die Ergebnisse bereits nach einer Woche auf ihrem Plan bemerken werden.

Grundlagen der Makronährstoffdiät

Laut Hershberg erkennen die meisten Menschen, einschließlich der Angehörigen der Gesundheitsberufe, nur drei Makronährstoffe - Eiweiß, Kohlenhydrate und Fett. Ihre Identifizierung eines vierten Makronährstoffs verändert die Art und Weise, wie wir Lebensmittel und Lebensmittel betrachten und wie wir Nährwertkennzeichnungen interpretieren, sagt sie.

Laut Hershberg können Diätetiker durch den Verzehr von Lebensmitteln mit hohem Gehalt an vierten Makronährstoffen so viel essen, wie sie möchten, und trotzdem Gewicht verlieren, ohne Hunger oder Entbehrungen zu verspüren. Sie erklärt, wie Sie die Lebensmittel bestimmen können, die im vierten Makronährstoff am höchsten sind, damit Sie schnell und einfach Gewicht verlieren können.

Die Diät umfasst vier Phasen, wobei die erste die restriktivste ist, da Hershberg wollte, dass Diätetiker schnelle Ergebnisse erzielen können. Diese Phase der Ernährung ist mäßig kohlenhydratarm und betont mageres Eiweiß und nicht stärkehaltiges Gemüse, aber den vierten Makronährstoff.

In den verbleibenden Phasen dürfen Diätetiker kleine Portionen von Kohlenhydratnahrungsmitteln wie Haferflocken, Vollkornnudeln, Vollkornbrot und Müsliriegel essen, die schrittweise eingeführt und in begrenzten Mengen zugelassen werden. Die vierte Phase ist die Erhaltungsphase, in der Diätetiker lernen, wie man einen Ernährungsplan befolgt, der ihr Ziel unterstützt, ein ideales Gewicht aufrechtzuerhalten.

Diätetiker werden auch in das Konzept der „heißen Lebensmittel“ eingeführt, die den Stoffwechsel ankurbeln und die Fettverbrennungshormone sanft stimulieren, ohne den Blutzucker- und Insulinspiegel negativ zu beeinflussen. Diese werden als thermogene Lebensmittel bezeichnet und ihr Einfluss auf den Stoffwechsel wurde wissenschaftlich validiert.

Im gesamten Buch gibt Hershberg Diätetikern Tipps, wie sie eine persönliche Strategie zum Abnehmen entwickeln können. Das Buch enthält auch Beispiel-Speisepläne für jede Phase und eine Auswahl von Rezepten, die reich an dem vierten Makronährstoff sind.

Empfohlene Lebensmittel

Obst, Gemüse, fettfreier Hüttenkäse, Eiweiß, Joghurt, Thunfisch, Lachs, Huhn, Truthahn, Schinken, Steak, Lamm, Haferflocken, Vollkornnudeln, Sonnenblumenkerne, Mandeln, Pinienkerne, Hummus, Olivenöl, Leinsamen Öl, leichtes Salatdressing, Splenda, grüner Tee.

Beispiel Diätplan

Das Folgende ist ein Beispiel für einen Speiseplan für die erste Phase.

Frühstück

Kaffee mit Magermilch
Fettfreier Hüttenkäse mit Beeren und Splenda

Morgensnack

2 Mandarinen

Mittagessen

Cobb Salat
Grüner Tee

Nachmittags-Snack

Einfacher Smoothie

Abendessen

Kirschtomaten, grüner Pfeffer und Gurke
Grundlegendes Balsamico-Dressing
Fisch mit gegrilltem Gemüse

Abendsnack

Grapefruit mit Splenda und Zimt

Übungsempfehlungen

Dieses Buch enthält keine Übungsempfehlungen, sondern konzentriert sich auf eine Makronährstoffdiät und thermogene Lebensmittel.

Kosten und Ausgaben

Die Hershberg-Diät: Entdecken Sie, wie der vierte Makronährstoff Ihnen helfen kann, Pfund zu verlieren und das metabolische Syndrom zu besiegen.

Vorteile

  • Fördert eine hohe Aufnahme von frischem Obst und Gemüse aus dem vierten Makronährstoff.
  • Erfordert keine Kalorienzählung.
  • Enthält Rezepte, Speisepläne und Einkaufslisten.
  • Thermogene Lebensmittel können zur Steigerung des Stoffwechsels beitragen.
  • Fördert einen Lifestyle-Ansatz zur Gewichtskontrolle.

Nachteile

  • Erfordert die Eliminierung bestimmter Lebensmittel, insbesondere in der Anfangsphase.
  • Fördert die Verwendung von künstlichen Süßungsmitteln.
  • In einigen Phasen der Ernährung müssen die Lebensmittelportionen gemessen werden.
  • Fördert keine Bewegung.

Schlussfolgerungen

Die Hershberg-Diät ist ein Lifestyle-Ansatz zur Gewichtsreduktion, mit dem Diätetiker auch sehr schnell spürbare Ergebnisse erzielen können. Es geht darum, Lebensmittel hervorzuheben, die einen hohen Anteil an dem haben, was Hershberg als vierten Makronährstoff identifiziert hat, sowie thermogene Lebensmittel, die den Stoffwechsel ankurbeln.

Von Mizpah Matus B.Hlth.Sc (Hons)

Letzte Überprüfung: 10. Januar 2017


Schau das Video: Ernährungs Basics - von hclf über low carb bis zu Makros - Sophia Thiel (Kann 2022).