Information

Makrobiotische Diät

Makrobiotische Diät


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Makrobiotische Diät ist Teil der fernöstlichen Philosophie von Makrobiotik (wörtlich "Großes Leben").

Trotz des Rufs, nichts als brauner Reis zu sein, bietet die makrobiotische Ernährung mehr als nur braunen Reis. Die Lebensmittelrichtlinien haben sich über mehrere Jahre hinweg weiterentwickelt.

Makrobiotisches Essen

Die Grundnahrung ist im Wesentlichen:

  • 50% Vollkornprodukte
  • 25% Gemüse der Saison, gekocht oder roh.
  • 10% Eiweißnahrungsmittel - wie Fisch oder Hülsenfrüchte.
  • 5% Meeresgemüse
  • 5% Suppen
  • 5% Obst, Nüsse oder Samen.

Lebensmittel sollten aus biologischem Anbau stammen und frisch verzehrt werden. Der makrobiotische Lebensstil bestimmt auch, wie Essen zubereitet werden soll.

Es darf keine Mikrowelle verwendet werden - Reis muss in einem Schnellkochtopf gekocht werden. Das Essen sollte langsam und entspannt gegessen und gekaut werden.

Was ist nicht erlaubt?

Zucker, Gewürze, Alkohol, Eier, Fleisch und Käse. Das hat alles mit dem Extremen zu tun Yin und Yang Eigenschaften.

Was ist gut an der makrobiotischen Diät?

Die makrobiotische Ernährung ist reich an natürlichen, unverarbeiteten Lebensmitteln, komplexen Kohlenhydraten und Gemüse. Es ist arm an gesättigten Fetten und liefert gleichzeitig die essentiellen Fette.

Aufgrund dieser Faktoren und der potenziell niedrigeren Kalorienzahl könnte es als Diät zur Gewichtsreduktion angesehen werden. Makrobiotika sind jedoch eher eine Lebensweise als nur eine weitere Modeerscheinung beim Abnehmen.

Es gibt eine Reihe von Behauptungen über die heilenden Eigenschaften der makrobiotischen Ernährung. Erkrankungen wie Krebs und Herzerkrankungen wurden offenbar durch diese Diät unterstützt. Einige Ansprüche sind jedoch unbegründet.

Negative

Die makrobiotische Ernährung kann ziemlich streng sein. Wenn eine Diät streng ist, besteht die Möglichkeit von Nährstoffmängeln - insbesondere von Kalzium und Eisen.

Moderne Makrobiotika, die für 19,95 USD im Einzelhandel erhältlich sind.

Von Mizpah Matus B.Hlth.Sc (Hons)

    Forschung:
  • Ernst, E., CAM-Krebs-Konsortium. (2014). Makrobiotische Ernährung. Verknüpfung
  • J. T. Knuiman, C. E. West (1982). Die Konzentration von Cholesterin im Serum und in verschiedenen Serumlipoproteinen bei makrobiotischen, vegetarischen und nicht-vegetarischen Männern und Jungen. Atherosclerosis, 43 (1), 71 & ndash; 82. Verweis zu den Lerninhalten
  • B. B. Bowman, R. F. Kushner, S. C. Dawson, B. Levin (1984). Makrobiotische Diäten zur Krebsbehandlung und -prävention. Journal of Clinical Oncology, 2 (6), 702 & ndash; 711. Verweis zu den Lerninhalten

Letzte Überprüfung: 28. Februar 2019

Ich wollte nur sagen, wie großartig diese Seite ist. Die Makro-Nährstoff- und täglichen Kalorienbedarfsrechner, die ich ständig benutze. Danke dir!

-


Schau das Video: Rösti3 Materialien (Kann 2022).