Information

Die achtsame Diät

Die achtsame Diät



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hintergrund

Genießen Sie: Mindful Eating, Mindful Life wurde vom vietnamesischen Zen-Buddhisten Thich Nhat Hanh geschrieben und von der Harvard-Ernährungswissenschaftlerin Lilian Cheung mitautorisiert.

Dieses Buch kombiniert moderne Nährwertinformationen mit alter Weisheit, um ein Gewichtsverlustprogramm zu erstellen, das auf der buddhistischen Praxis der Achtsamkeit basiert und das beinhaltet, sich dessen voll bewusst zu sein, was in uns und um uns herum vor sich geht.

Grundlagen des achtsamen Essens

Die Autoren beginnen damit, den Lesern „Die vier edlen Wahrheiten eines gesunden Gewichts“ vorzustellen.

  1. Übergewicht oder Fettleibigkeit leiden.
  2. Sie können die Wurzeln Ihres Gewichtsproblems identifizieren.
  3. Ein gesundes Gewicht zu erreichen ist möglich.
  4. Sie können einem achtsamen Weg zu einem gesunden Gewicht folgen.

Sie werden ermutigt, jeden Tag achtsames Atmen, achtsames Essen und achtsames Gehen zu üben. „Achtsamkeit ist eine Lebensweise, die seit über 2600 Jahren von Millionen von Menschen praktiziert wird, um ihnen zu helfen, ihr Leiden in Frieden und Freude umzuwandeln. Wenn Sie Ihr Leiden mit Gewicht achtsam behandeln, erhalten Sie einen Katalysator, auf den Sie nach Belieben zurückgreifen können, um Ihr Verhalten zu ändern. “

Wenn Sie einfach konsequent darauf achten, was Sie essen, werden Sie natürlich weniger essen, und im Laufe der Zeit sollte dies zu einem mühelosen Gewichtsverlust führen. Das Buch befasst sich ausführlich mit dem Konzept des achtsamen Essens und widmet dem Thema des Apfelessens ein ganzes Kapitel. Einige der empfohlenen Praktiken umfassen das Ehren Ihres Essens, das Einbeziehen aller sechs Sinne, das Servieren bescheidener Portionen, das Genießen kleiner Bissen, das langsame Kauen und das regelmäßige Essen.

Achtsame Esser werden ermutigt, sich hauptsächlich pflanzlich zu ernähren, da dies sowohl für Ihre Gesundheit als auch für die Gesundheit des Planeten besser ist. Vollkornprodukte werden besonders empfohlen, da Studien zeigen, dass Menschen, die mindestens zwei Portionen pro Tag essen, ein um 20 bis 30 Prozent geringeres Risiko für Herzkrankheiten und Diabetes haben. Umgekehrt sollten Sie die Aufnahme von raffiniertem Getreide, weißen Kartoffeln und Süßigkeiten begrenzen, da diese Lebensmittel den Blutzuckerhaushalt stören.

Die Autoren ermutigen zur völligen Abstinenz von Alkohol, um Achtsamkeit und Mitgefühl zu fördern. Wenn Sie jedoch nicht in der Lage sind, vollständig mit dem Trinken aufzuhören, sollten Sie Ihre Aufnahme um mindestens ein Drittel reduzieren. Wenn Sie trinken möchten, seien Sie achtsam.

Ein großer Teil des Buches ist der Meditation gewidmet und enthält Anweisungen zur Durchführung verschiedener Meditationen, einschließlich Aufwachmeditation, Zähneputzmeditation, Eilmeditation, Lächelnmeditation, Staumeditation, Internet- / E-Mail-Meditation, Kochmeditation und mehr .

Empfohlene achtsame Lebensmittel

Gemüse, Obst, Vollkornbrot, Hafer, brauner Reis, Hirse, Gerste, Quinoa, Bohnen, Tofu, Nüsse, Samen, Sojamilch, Tee, Kaffee.

Beispiel-Speiseplan

Frühstück

Haferflocken mit Apfel und Zimt
1 Tasse Kaffee

Mittagessen

Bohnen-Burrito mit Salat, Salsa und gemahlener Tortilla

Nachmittags-Snack

Sojajoghurt
1 Banane

Abendessen

Gebratener Tofu und Gemüse mit braunem Reis

Dessert

Ein paar getrocknete Aprikosen

Übungsempfehlungen

Die Autoren empfehlen, die US-Richtlinien zur Optimierung des gesundheitlichen Nutzens bei körperlicher Betätigung einzuhalten, die aus zweieinhalb Stunden wöchentlicher aerober Aktivität mittlerer Intensität oder einer Stunde und fünfzehn Minuten intensiver Aktivität bestehen. Kraft- und Beweglichkeitsübungen sind ebenfalls wichtig.

Einige der potenziellen Hindernisse und Herausforderungen für die körperliche Aktivität werden diskutiert und praktische Strategien angeboten, um Diätetikern dabei zu helfen, diese zu überwinden. Der Zusammenhang zwischen Achtsamkeit und Bewegung wird untersucht und beinhaltet eine Laufmeditation, die Ihnen hilft, im Moment vollständig präsent zu werden. Das Buch enthält auch einige andere „Achtsamkeitsübungen“.

Kosten und Ausgaben

Genießen Sie: Mindful Eating, Mindful Life kostet 15,99 US-Dollar.

Klicken Sie hier, um das Buch zu einem reduzierten Preis zu kaufen.

Vorteile

  • Fördert den Verzehr einer pflanzlichen Ernährung, die mit einem verringerten Risiko für Herzkrankheiten, Krebs und Diabetes in Verbindung gebracht wurde.
  • Kann Diätetikern helfen, die mit emotionalem oder sinnlosem Essen zu kämpfen haben.
  • Regelmäßige körperliche Aktivität wird empfohlen.
  • Flexibler Ansatz, der an verschiedene Ziele und Lebensstile angepasst werden kann.
  • Verweist auf wissenschaftliche Studien, um die im Buch enthaltenen Informationen zu unterstützen.
  • Befasst sich mit der Bedeutung des Stressmanagements und einer positiven Einstellung für die Erhaltung der Gesundheit.
  • Beinhaltet eine Vielzahl verschiedener Meditationstechniken.

Nachteile

  • Einige Diätetiker benötigen einen strukturierteren Ansatz.
  • Enthält keinen Speiseplan oder Rezepte.
  • Ernährungsrichtlinien sind nicht klar genug.
  • Nicht alle Diätetiker reagieren gut auf eine hohe Aufnahme von Vollkornprodukten.
  • Der spirituelle Ansatz spricht möglicherweise nicht alle Leser an.
  • Es kann einige Zeit dauern, bis Gewichtsverlustergebnisse auftreten.

Schlussfolgerungen

Diese achtsame Ernährung basiert auf der buddhistischen Praxis der Achtsamkeit, die für die Entwicklung eines gesunden Lebensstils zur Gewichtsreduktion gilt. Ein zunehmendes Bewusstsein für die täglichen Gewohnheiten in Bezug auf Essen, körperliche Aktivität und Stressbewältigung fördert natürlich gesündere Entscheidungen und Verhaltensweisen, die im Laufe der Zeit zur Erreichung eines idealen Körpergewichts und zu einem verbesserten Wohlbefinden führen.

Von Mizpah Matus B.Hlth.Sc (Hons)

Letzte Überprüfung: 18. August 2017


Schau das Video: Abnehmen mit Low Carb: Das bringt die Diät und so setzt du sie um (August 2022).